News

Fußball: Rene Wissmann für 250 Spiele geehrt

Im Rahmen des erstmals ausgetragenen „Aller-Cups“ nahmen Spartenleiter Mark Tünge und der zweite Vorsitzende des SV Hambühren, Johannes Bartsch, die Ehrung eines Hambührener Unikums vor. Rene Wissmann wurde für 250 Spiele im Seniorenbereich ausgezeichnet.

Mit seiner individuellen - und belebenden - Art und Weise bereichert Rene nun schon seit vielen Jahren das Vereinsleben der Hambührener Fußballsparte.

Egal, ob in der ersten Mannschaft, der zweiten Mannschaft oder der Alt- Herren, setzt er sich mit seiner kampfbetonten und rustikalen Spielweise energisch ein.

Auch nach dem Spiel setzt er mit seiner kommunikativen Art Akzente und fördert so den mannschaftlichen Zusammenhalt erheblich. Die Fußballsparte bedankt sich bei ihrem „Spritze“.

Zurück