Judo

Judo (jap. (wörtlich) sanfter Weg) ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben” beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand” ist. Der Begründer des Judo ist Jigoro Kano (1860-1938). Die darauf basierenden Judo/Jiu-Jitsu-Vorläuferformen wurden Anfang des 20. Jahrhunderts für den Wettkampf angepasst, das heißt viele, ursprünglich noch zahlreich enthaltene, Waffen-, Tritt- und Schlagtechniken wurden entfernt, um aus einer Kunst bis dahin vorwiegend zur Selbstverteidigung, eine ganzheitliche Lehre für Körper und Geist zu machen. Die verbliebenen Techniken sind hauptsächlich Würfe, Halte- und Würgetechniken sowie Armhebel.

Judo ist nicht ausschließlich ein Weg der Leibesertüchtigung, sondern darüber hinaus auch eine Philosophie zur Persönlichkeitsentwicklung. Zwei philosophische Grundprinzipien liegen dem Judo im Wesentlichen zugrunde. Zum einen das gegenseitige Helfen und Verstehen zum beiderseitigen Fortschritt und Wohlergehen (jita-kyoei) und zum anderen der bestmögliche Einsatz von Körper und Geist (sei-ryoku-zenyo).

Ziel ist es, diese Prinzipien als eine Haltung in sich zu tragen und auf der Judomatte (Tatami) bewusst in jeder Bewegung zum Ausdruck zu bringen. Ein Judo-Meister höre demnach niemals auf, Judo zu praktizieren, auch wenn er nicht im Dojo (Trainingshalle) ist. Die drei Säulen des Kodokan-Judo sind Kata, Randori und Shiai. (Quelle: Wikipedia.de)

Links:

Deutscher Judobund
Niedersächsischer Judoverband

Trainingszeiten

Mannschaften Tag Zeit Halle
Senioren Freitag 20:00 bis 22:00 Uhr Manfred Holz Grundschule
       
Jugend (12 bis 19 Jahre) Mittwoch 18:30 bis 20:00 Uhr Manfred Holz Grundschule
  Freitag 18:30 bis 20:00 Uhr Manfred Holz Grundschule
       
Jugend (6 bis 13 Jahre) Mittwoch 17:00 bis 18:30 Uhr Manfred Holz Grundschule
  Freitag 17:00 bis 18:30 Uhr Manfred Holz Grundschule

Spartenleitung

Martin Neumann

Spartenleiter

Tel.: +49 5084 / 3383


judo@sv-hambuehren.de

Video auf Youtube


Judo 1

Klicken Sie auf die gewünschte Auflösung. Nachdem die Grafik vollständig geladen wurde, klicken Sie sie mit der rechten Maustaste an und wählen "Als Hintergrund".

1280 x 720 (221 KB)    1280 x 800 (242 KB)    1600 x 900 (323 KB)    1920 x 1200 (486 KB)   

 

Judo 1b

800 x 600 (126 KB)    1024 x 768 (190 KB)    1280 x 1024 (294 KB)    1600 x 1200 (408 KB)   

 

Judo 2

1280 x 720 (149 KB)    1280 x 800 (161 KB)    1600 x 900 (209 KB)    1920 x 1200 (301 KB)   

 

Judo 2b

800 x 600 (86 KB)    1024 x 768 (126 KB)    1280 x 1024 (184 KB)    1600 x 1200 (247 KB)