News

Karate-Seminar mit Prof. Dr. med. Helmut Kogel

Am Samstag, den 28. April 2018, waren wieder Trainer des Hambührener Karate-Dojos beim Karate-Seminar mit Prof. Dr. med. Helmut Kogel (8. DAN Kyusho Jutsu und Okinawa Kobudo Shihan, 7. DAN Shotokan Karate Renshi) unter Mitwirkung von Andreas Penk (5. DAN Shotokan Karate).

Dieser Kyusho-Lehrgang (übersetzt: entscheiden in einem Augenblick) hatte es in sich. Shihan (Großmeister) Kogel gewährte uns tiefe Einblicke in die Kunst des Kyusho. Dieser Ganztags-Lehrgang forderte den Teilnehmern alles ab. Geist und Körper wurden extrem gefordert. Das Gelernte konnte gleich mit einem Trainingspartner geübt werden. Trotzdem sind wir sehr glücklich und dankbar darüber, dass Shihan Kogel sein Wissen mit uns teilte.
Einen großen Dank an Helmut für sein Engagement, seine Geduld und seine Lehre und natürlich auch ein Dankeschön an das Bergener Dojo für die tolle Ausrichtung. Wir sehen uns wieder!

Zurück